Anwalt Rostock Familienrecht

Wir setzen Ihre Unterhaltsansprüche durch und wehren unberechtigte Unterhaltsforderungen ab!

Rechtsanwalt Drewelow, LL.M. setzt Ihre Unterhaltsansprüche durch.

Egal, ob es um Kindesunterhalt, nachehelichen Unterhalt, Trennungsunterhalt, Ausbildungsunterhalt, Betreuungsunterhalt oder um Elternunterhalt geht - bei Fragen des Unterhaltsrechts sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Rechtsanwalt Drewelow, LL.M. betreut Sie hierbei allumfassend, was bei Fragen des Unterhaltsrechtes besonders wichtig ist.

Denn im Unterhaltsrecht stellen sich die Weichen für eine ausschöpfende Geltendmachung von Ansprüchen bereits ganz am Anfang.

So ist es wichtig, den möglicherweise zur Zahlung von Unterhalt Verpflichteten, rechtzeitig zur Übersendung der notwendigen Auskünfte zwecks Berechnung des Unterhaltes aufzufordern.

Es ist nämlich der Zeitpunkt der ersten Aufforderung zur Auskunftserteilung, ab dem der mögliche Unterhalt dann zu zahlen ist.

Unterhalt für die Vergangenheit kann hingegen nur unter erschwerten Voraussetzungen verlangt werden.

Im Unterschied zum sonstigen Recht verjähren Forderungen aus Unterhaltstiteln bereits innerhalb der dreijährigen Verjährungsfrist aus § 197 Abs. 2 BGB. Zudem kann die sogenannte Verwirkung von Unterhaltsansprüchen drohen. Das alles macht es wichtig, hier professionelle und routinierte Hilfe in Form eines spezialisierten Rechtsanwaltes zu Rate zu ziehen.

Studenten und Auszubildende beraten wir gern über die Höhe und die Form der bestehenden Unterhaltsansprüche gegenüber ihren Eltern.

In Trennung lebende Ehegatten beratren wir bei der Frage, welche Form des Unterhaltes für sie die günstigste ist.

Dabei sind wir auch in der Lage, problematische Fälle mit beratungsresistenten Gegnern emotionslos zu bearbeiten.

Auch stellt es für uns kein Problem dar, unsere Leistungen im Wege von Beratungshilfe und Verfahrenskostenhilfe abzurechnen. Wir stellen für Sie alle notwendigen Anträge und sind Ihnen beim Ausfüllen der Anträge behilflich.

Immer häufiger treten Fragen auf, wann jemand verpflichtet ist, für seine Eltern Unterhalt zu zahlen. Durch jahrelange Erfahrung ist es uns möglich, Ihnen Tipps und Strategien für die Auseinandersetzung mit den Sozialleistungsträgern zu vermitteln, die an dieser Stelle oft Heimkosten und ähnliches aus dem Einkommen der Kinder bezahlt haben wollen. Geschickte Darstellung und Argumentation kann bei Fragen des Elternunterhaltes viel Geld sparen.

 

Wie vertreten selbstverständlich auch Mandanten, die auf Zahlung von Unterhalt in Anspruch genommen werden. Für jede Strategie gibt es natürlich auch eine erfolgreiche Gegenstrategie, mit der wir viele unterhaltsrechtliche Inanspruchnahmen verhindern können. Auch hier gilt es, nichts vorschnell zu unterschreiben oder sich zu Zusagen hinzureißen.

Rufen Sie uns besser vorher unter folgender Telfonnummer an: 0381 252 969 70

oder schreiben Sie Rechtsanwalt Drewelow, LL.M. eine Mail an: drewelow(ät)mv-recht.de

Häufig wiederkehrende Fragestellungen haben wir in den Rubriken "Fragen und Antworten" und "Aktuelles" auf den folgenden Seiten schriftlich abgehandelt. Scchauen Sie am besten nach, ob Ihr Anliegen vielleicht auch schon beantwortet ist:


Weitere Artikel im Bereich: Unterhalt

Erstmalige Geltendmachung von nachehelichem Unterhalt erst Jahre nach der Scheidung - geht das überhaupt?

Wie viel Unterhalt steht einem bei seinen Großeltern lebenden halbwaisen Kind zu?


Fragen und Antworten: Unterhalt

Darf der erwerbslose Ehegatte Altersvorsorge gegenüber Elternunterhalt abziehen?

Wer bekommt das Kindergeld beim Wechselmodell?

Kann der Betreuungsunterhalt für eine Mutter durch einen Unterhaltsverzicht ausgeschlossen werden ?

Wann kann man von einer verfestigten/eheähnlichen Lebensgemeinschaft sprechen, die einen nachehelichen Unterhaltsanspruch ausschließt?

Wer muss die Kosten des Verfahrens tragen, wenn die Vaterschaft erfolgreich angefochten wurde?

Sind als unabänderbar deklarierte Unterhaltsvereinbarungen doch abänderbar?

Kann trotz Unterhaltsverzichtserklärung nachehelicher Unterhalt verlangt werden, wenn sich herausstellt, dass das gemeinsame Kind besondere Betreuung bedarf?

Kann ich Unterhaltszahlungen steuerlich geltend machen?

Wie wirkt es sich aus, wenn ein Ehegatte nach der Trennung das eigene Haus weiter bewohnt und der andere auszieht?

Wann kann ich nachehelichen Unterhalt wegen meines Alters verlangen?

Muss isch der Unterhalt fordernde Ehegatte das Wohnenbleiben in der eigenen Immobilie anrechnen lassen?

Was bedeutet Wohnwert bzw. Wohnvorteil im Unterhalts- und Scheidungsrecht?

Trennungsunterhalt wann ist ein Ehegatte leistungsfäig?

Wann kann man für berufsbedingte Aufwendungen einen Abzug bei der Berechnung des unterhaltsrelevanten Nettoeinkommens vornehmen?

Stellen Leistugen nach dem SGB II/ Hartz IV auch unterhaltsrelevantes Einkommen dar?

Stellt ein Masterstudium nach einem Bachelorstudium ein Zweitstudiengang dar?

Was zahlt meine Rechtschutzversicherung, wenn ich unterhaltsrechtliche Probleme habe?

Sind bei der Berechnung von Unterhalt die Zahlungen auf eine Risikolebensversicherung zur Absicherung der Hausfinanzierungin Abzug zu bringen?

Kann ich von meinem Lebenspartner auch dann Trennungsunterhalt beanspruchen, wenn die Lebenspartnerschaft nicht lange gehalten hat?

Kann ich auch Unterhalt für die Vergangenheit fordern?


Aktuelle Nachrichten: Unterhalt

Wann kann man einen festgelegten Ehegattenunterhalt abändern lassen?

Trennungsunterhalt kann auch nur deshalb geschuldet werden, weil nach Vorwegabzug des Kindesunterhalts Bedürftigkeit entsteht

Auch beim Elternunterhalt ist beim Unterhaltspflichtigen ein Betrag für sonstige Verpflichtung zum Betreuungsunterhalt abzuziehen

Wie wird eine familiengerichtliche Verpflichtung zur Auskunftserteilung über die persönlichen Verhältnisse durchgesetzt, wenn Elternteil keine Fotos und keine Informationen schickt?

Familienzuschlag aufgrund Eingehung "neuer" Ehe muß bei Unterhgaltsberechnung für "alte" Ehefrau mit einbezogen werden:

Unterhaltspflichtiger muss auch während einer Ausbildung Kindesunterhalt zahlen, wenn er vorher bereits mehrere Ausbildungen versucht und abgebrochen hatte

Wer Unterhalt für ein minderjähriges Kind geltend macht, muss beweisen können, dass das Kind überwiegend von ihm betreut wird

Kann der im Pflegeheim untergebrachte Ehegatte vom anderen Unterhalt verlangen?

Muss ich meinem Ex-Partner einen Prozesskostenvorschuss zahlen, wenn dieser Trennungsunterhalt beantragt?

Wie bemisst sich der Trennungsunterhalt bei hohen Einkommen?

Nach oben